Suche Informationen zur Herpetofauna Kolumbiens

Neue Bücher, Zeitschriften, Publikationen, Diplomarbeiten, Dissertationen

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Lernt alles kennen
Beiträge: 6
Registriert: Di Jan 25, 2011 21:55
Wohnort: Deutschland Baden-Württemberg

Suche Informationen zur Herpetofauna Kolumbiens

Beitragvon Stefan M. » So Feb 17, 2019 16:44

Hallo zusammen,

aufgrund einer Reise nach Kolumbien, bin ich auf der Suche nach einem Buch, Literatur oder sonstigen Informationen über die lokale Herpetofauna Kolumbiens.

Bis jetzt habe ich leider weder im Internet, noch bei den großen Bücher-Onlineshops etwas nützliches finden können.

Die Reise findet im April statt, und beschränkt sich auf die Gebiete um die Städte Cartagena de Indias, Medellin und Cali.

Falls mir jemand Tipps dazu geben kann oder evtl. selbst Erfahrungen gemacht hat und Hotspots kennt, und mir diese mitteilen möchte, würde ich mich sehr feuen.

Vielen Dank und Grüße Stefan

Macht sich's gemütlich
Beiträge: 94
Registriert: Mi Aug 17, 2005 2:00
Wohnort: Riedering

Re: Suche Informationen zur Herpetofauna Kolumbiens

Beitragvon Josch » Di Feb 19, 2019 18:25

Hallo Stefan,

aus eigener Erfahrung kann ich Dir leider nicht weiterhelfen.
Auf der ÖHG Tagung im Januar habe ich aber einen sehr schönen Vortrag angeschaut:

Anden, Karibik & Chocó –Vielfalt im Norden KolumbiensAxel Kwet Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde (DGHT) e. V., N4, 1, D-68161 Mannheim<kwet@dght.de>
Kolumbien ist nach Brasilien das bevölkerungsreichste und zugleich eines der vielfältigsten Länder Südamerikas. Aufgrund seiner geografischen Lagebesitzt es weltweit die zweithöchste Artenvielfalt anAmphibien und die vierhöchste anReptilien. Im Sommer 2017 wurden im Rahmen einer dreiwöchigen Kolumbienreise die nördlichen und nordwestlichen Landesteile besucht. Neben der andinen Region mit ihren teils noch aktiven Vulkanen und zahlreichen Kaffeeplantagen standen das Karibische und das Pazifische Küstentiefland im Fokus, während die Regenwälder Amazoniens und das Orinoco-Tiefland im Osten ausgespart wurden. Im Mittelpunkt des Vortrags stehen neben Land und Leuten vor allem die verschiedenen Lebensräume mit ihrer typischen Flora und (Herpeto-)Fauna.

Herr Kwet kann Dir in Sachen Literatur und/oder Land und Leute sicher weiterhelfen.

Grüße Jochen

Lernt alles kennen
Beiträge: 6
Registriert: Di Jan 25, 2011 21:55
Wohnort: Deutschland Baden-Württemberg

Re: Suche Informationen zur Herpetofauna Kolumbiens

Beitragvon Stefan M. » Sa Feb 23, 2019 15:12

Hallo Josh,

vielen Dank für die Info.
Der erwähnte Vortrag klingt ja interessant, würde uns bestimmt weiterhelfen. Ich werde dann mal versuchen mit Herrn Axel Kwet Kontakt aufzunehmen

Danke und Grüße Stefan

Zurück zu Publikationen, Bücher & Zeitschriften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast